Geschichtserlebnisraum Burg Bodenteich

Mit Geschichte und Gesundheit Kraft tanken für Kopf, Herz und Hand.

Rund um das historische Zentrum des Kurortes Bad Bodenteich in der Lüneburger Heide ist in den letzten Jahren ein ganz besonderer Erholungsbereich für Jung und Alt, Familien, Kultur- und Naturinteressierte entstanden. „In- und Outdoor“ wird unterhaltsam nicht nur Entspannung geboten und Wissen vermittelt, sondern Interessierten unter dem Motto „Mittelalter und mehr …“ mit zahlreichen Aktivitäten ein vielseitiges Programm geboten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Weinabend auf Burg Bodenteich

Edle Tropfen auf der Burg Bodenteich :

Bad Bodenteicher Weinabend

Am Samstag, dem  07. Juli  ist es wieder so weit: Der zur Tradition gewordenen Weinabend auf  der Burg Bodenteich steigt an diesem Tag  ab 18.00. Der Veranstalter hofft natürlich auf schönes Wetter, damit bis in den späten Abend hinein die edlen Tropfen aus deutschen Anbaugebieten genossen werden können. Als Snack zwischendurch werden zum Wein passende Leckereien angeboten.

Nette Leute treffen und einen gemütlichen Abend in diesem herrlichen Ambiente verbringen ist auch in diesem Jahr wieder das Motto. Dafür steht  in gewohnter Weise wieder der  „Guitarman, Bass and Drums“ in voller Besetzung zur Verfügung. Der Eintritt für diesen Abend auf der Burg ist selbstverständlich  frei.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Historische Führungen

‚Werner von Bodendike‘ gibt sich die Ehre

Wer sich in Bad Bodenteich auf die sichtbaren und unsichtbaren Spuren der Vergangenheit macht, der sollte diesen Weg nicht alleine beschreiten. Mit Werner von Bodendike steht ein fachkundiger und unterhaltsamer Begleiter mit dem Wanderstab bei Fuß. In mittelalterlicher Gewandung weiß er zahlreiche Geschichten und Anekdoten aus längst vergangenen Zeiten, eben ‚Sagenhaftes, Interessantes und Amüsantes“ zu berichten. Los geht es immer auf dem historischen Burggelände, um von dort aus in den folgenden knapp zwei Stunden die nähere Umgebung zu erkunden und den Worten des weisen Wegweisers zu lauschen. Zum Abschluss wird dann noch gemeinsam ein Rittertrunk eingenommen. Wer die örtliche Geschichte vor Ort lebendig erleben möchte, sollte sich unbedingt die folgenden Termine vormerken:

  • Freitag, 17. August, 18.00 Uhr
  • Freitag, 14. September, 18.00 Uhr
  • Freitag, 19. Oktober, 18.00 Uhr

Start- und Endpunkt Burghof der Burg Bodenteich, Burgstraße 8.

Anmeldungen sind im Vorfeld der Führung bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich unter der Rufnummer 05824/3539 erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,50 € (incl. Rittertrunk) mit Kurkarte 5,- €, Kinder 6-14 Jahre 3,50 €, die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Für Gruppen und einen fixen Obolus von 45,- Euro ist „Werner von Bodendike“ jederzeit auf Anfrage buchbar. Tel. 05824/3543, oder online tourismus@sg-aue.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Besichtigungen, Burg, Vorträge und Konzerte |