Glasperlenkunst auf Burg Bodenteich

Glasperlenkurs am 01. Februar 2020 auf Burg Bodenteich
Kreativität und Handwerkskunst wird am Sonnabend, dem 01. Februar auf der Burg Bodenteich angeboten. Im Rittersaal findet der Kurs zur  zur Herstellung von Glasperlen statt.

In diesem Kurs geht es um grundlegende Techniken der Glasperlenherstellung: Von der einfarbigen geformten Perle bis zum einfachen Millefiori. Insbesondere werden Formen aus alten keltischen und wikingerzeitlichen Glasperlenwerkstätten aufgegriffen und hergestellt. Der Schwerpunkt liegt auf der Perlenwickeltechnik, deshalb wird über Gasbrennern mit regelmäßiger Flamme gearbeitet. Auch hier betragen die Kursgebühren 68,- € (incl. aller Materialien) Die Kursleitung liegt in den Händen von Harald Fricke und Kerstin Schwämmle.
Der Kurs beginnt  um 10.30 Uhr und enden am Nachmittag gegen 16.30 Uhr. Anmeldungen sind bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich unter der Rufnummer 058324/3539 oder direkt bei AGIL unter der Rufnummer 04131/681706 möglich. Hier erhalten alle Interessierten auch weitere Informationen.

Über Kurverwaltung Bad Bodenteich

Torsten Nowotny | Burgstraße 8 | 29389 Bad Bodenteich Telefon: +49 (0)5824 3543 | Telefax: +49 (0)5824 3308
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Burg, Burgspektakel und Events, Vorträge und Konzerte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.