Rotenbek Trio zu Gast im Rittersaal der Burg Bodenteich

Am Mittwoch, dem 02. Oktober, um 19.30 Uhr gastiert das Trio unter dem Motto „Pasión por la guitarra“ im Rittersaal der Burg Bodenteich.

Seit vielen Jahren ist das Rotenbek Trio eine feste Größe in der Interpretation klassischer und zeitgenössischer Gitarrenmusik: Peter Lohse, Heike Krugmann und Karin Aigner begeistern mit hoher Spielkultur und klanglicher Sensibilität. Die gemeinsame Konzerttätigkeit hat 1980 während des Studiums an der Musikhochschule Lübeck begonnen – zunächst mit dem Standardrepertoire aus allen Epochen. Doch je intensiver und komplexer sich der Weg ins jeweils individuelle und gemeinsame musikalische Leben gestaltete, umso nachhaltiger wuchs das Bedürfnis nach einem authentischen, zeitgemäßen musikalischen Ausdruck. Ein Anlass für zahlreiche zeitgenössische Komponisten, für das Ensemble zu schreiben.

Heute zählt das Rotenbek Trio zu den wenigen professionell konzertierenden Gitarrentrios in Deutschland. In seiner Konstanz ist das Rotenbek Trio wohl weltweit einmalig: Anlässlich des 40-jährigen Bestehens wird am 14. Juni 2020 der Auftritt mit befreundeten Musikern in der Elbphilharmonie ein außergewöhnlicher Höhepunkt werden. Mentor der Künstler war Prof. Albert Aigner, der sich auch als Dozent und Mitbegründer zahlreicher nationaler und internationaler Fortbildungskurse für Lehrer und konzertierende Künstler einen Namen gemacht hat. Vielseitige Musiker und Künstler Krugmann, Aigner und Lohse sind vielseitige Musiker und Künstler – als Musikpädagogen, Dozenten, Ensembleleiter, Arrangeure und ambitionierte Gitarristen. Stets bleiben sie ihrem Bestreben treu, stilistisch anspruchsvolle Kammermusik aus allen Epochen zu präsentieren.

Fünf CDs wurden bisher eingespielt. Einige der darauf enthaltenen Kompositionen sind dem Rotenbek Trio gewidmet, das seinen Namen dem Gründungsort am Rande des Sachsenwalds östlich von Hamburg verdankt.

Vor dem Konzert und in der Pause sind Getränke und Snacks erhältlich.

Tickets bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich, Burgstr. 8 (online unter eventim.de > Rotenbek Trio) 15 € zzgl. Systemgebühren / 17 € Tageskasse 10 € (Schüler*innen, Student*innen, bei Vorlage eines Ausweises) Kinder bis zum 12. Lebensjahr Eintritt frei Verbindliche Bestellung per Mail an tickets@crossover-events.de facebook.com/rotenbektrio, rotenbek-trio.de Kontakt: Crossover Events GbR Günter Flenner Gotenstr. 6 20097 Hamburg guenter@crossover-events.de +49 171 4153403

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kürbis- und Apfeltag

Wenn der Kürbis mit dem Apfel…
Kürbis- und Apfeltag am 15. September auf Burg Bodenteich

Morgendliche Nebelschwaden auf den Feldern sind schon die ersten Anzeichen für den nahenden Herbst. Golden soll er werden und passend dazu wird sich das Burggelände in Bad Bodenteich am Sonntag, 15. September farbenfroh und atmosphärisch präsentieren. Von 11 bis 17 Uhr ist es wieder Zeit für den beliebten Kürbis- und Apfeltag auf Burg Bodenteich.

Die kleinen und großen Kolosse des Gartens begrüßen die Gäste auf dem gesamten Burggelände in allen erdenklichen Formen und Farben. Der Kürbis wird sicher auch an den Ständen mit Deko-Ideen für Heim und Garten immer wieder auftauchen. Fruchtig frisch geht es im Obst- und Saftladen zu. Hier steht der Apfel in vielen verschiedenen Sorten im Mittelpunkt. Probieren ist ausdrücklich erwünscht. Dem Backhaus wird in diesem Jahr der frische Duft von Kürbisbrot und Brötchen entweichen.

Erstmalig werden Obst- und Gemüseschnitzereien als Deko einer Hobby Künstlerin präsentiert und im Bauwagen können kleine und große Besucher mit „Heidrun“ filzen.
Ebenfalls für die Kids eine kleine Rundfahrt auf Oldtimertraktoren der Schlepperfreunde Bad Bodenteich.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Von kalt bis heiß, von süß bis herzhaft ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders die Kaffeetafel der Bodenteicher Landfrauen oder die Kürbis- und Apfelwaffeln des Förderverein Waldbad laden zum Genießen und Verweilen ein.

Flotte und beschwingte Rhythmen werden den ganzen Tag lang über den Burghof schallen, wenn alle Gäste eine stimmungsvolle und gemütliche Zeit auf der Burg Bodenteich verbringen.

Burgmuseum und Museum Deutsche Einheit sind an diesem Tag selbstverständlich auch für die Besucher geöffnet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich unter der Rufnummer 05824/3539.

Veröffentlicht unter Allgemein, Besichtigungen, Burg, Burgspektakel und Events, Vorträge und Konzerte |